注册 登录  
 加关注
   显示下一条  |  关闭
温馨提示!由于新浪微博认证机制调整,您的新浪微博帐号绑定已过期,请重新绑定!立即重新绑定新浪微博》  |  关闭

虎皮博物馆

宣传虎皮鹦鹉优秀文化;传播虎皮鹦鹉饲育技术。

 
 
 
 
 

日志

 
 

(德语)Von Timo Harr  

2014-07-31 17:24:35|  分类: 国外原版 |  标签: |举报 |字号 订阅

  下载LOFTER 我的照片书  |
Im Juli 2009 machte ich mich mal wieder auf den Weg zu Sven M?der nach Neuhausen o.E. um ihn zu besuchen. Sven und ich haben uns auf der 1. Süd-West-Schau in Jettingen kennen gelernt, seit dem stehen wir im regelm??igen Kontakt.

Sven begann 1987 mit der Zucht von Schauwellensittichen und stellte 1994 das erste Mal aus, seit 2000 ist er in der CH Stufe der AZ. Schon im frühen Kindesalter hatte Sven Freude an Geflügel und V?geln. So kam es auch, dass er einen Wellensittich als Stubenvogel geschenkt bekam. Dieser Stubenvogel hatte den Namen “Hansi” und legte eines Tages Eier. Aber warum legt Hansi Eier, frage er sich damals und stellte fest, dass seine Wellensittichdame einen M?nnernamen hatte. Von der Neugierde angetrieben kaufte er kurze Zeit sp?ter weitere Wellensittiche dazu und lies sie brüten, so war der Einstieg in die Wellensittichzucht besiegelt.

Zur Schauwellensittichzucht kam er Jahre sp?ter als er mit einem Arbeitskollegen einen befreundeten Züchter besuchte. Dort erkannte er schnell den Reiz an einer “richtigen” Zucht. Seiner Zeit trat er auch in den Tuttlingen Vogelverein ein. Die ersten Ausstellungserfolge lie?en zu Beginn aber noch auf sich warten. Als er dann aber von seinen Vereinskameraden unterstützt wurde, konnte er hinsichtlich Qualit?t steigern. Der Hintergrund der damals erworbenen V?gel waren zwei gefestigte Familien mit Mannes- und Jenne- Abstammung. In dieser Zeit lernte Sven auch Bernd Waible kennen, von welchem er V?gel erwerben konnte nachdem dieser V?gel der Vogels?nger Zucht gekauft hatte. Bei den Verpaarungen bewies Sven damals ein gutes “H?ndchen”, so dass er bei der Bundesschau 1996 bester Züchter der A-Stufe wurde.
Nachdem wieder einige Zeit vergangen war, h?rten Svens Züchterkollegen aus dem Verein mit der Zucht von Wellensittichen auf und boten ihre V?gel zum Verkauf an. Dankend konnte Sven einige sehr gute V?gel erwerben. Unter anderem waren auch einige originale Mannes- und Jenne- V?gel samt direkten Nachzuchten dabei. Seit dem Züchtet er konsequent in Linie und verpaart wie andere Züchter auch nach Erg?nzungsmerkmalen. Mit maximal 15 Zuchtboxen zieht er im Zeitraum September bis Mai zwischen 80 und 100 Jungv?gel nach. Trotz, dass er die Normalv?gel der Grünreihe, speziell die Hellgrünen bevorzugt, hat er auch Opaline, Spangle, A-Schecken und Gelbgesichter im Bestand. Was für ihn die letzten Jahre die Schulterbreite eines Vogels als sehr wichtiges Merkmal war, so ist es heute die Stirnfeder seiner V?gel da die anderen Merkmale gefestigt sind. Um hinsichtlich der Wuchsrichtungen der Stirnfeder weiterzukommen entschied sich Sven einige Einkreuzungsv?gel zu erwerben. Nachdem er sich immer wieder die V?gel verschiedener Züchter angeschaut hatte, entschied er sich für V?gel aus der Zucht von Florian B?ck. Die Kombination seiner V?gel mit den neu erworbenen stellte sich als sehr positiv heraus. Sven konnte einige V?gel nach seiner Vorstellung ziehen, in dem er die Gr??e, Schulterbreite und der Typ vereinen konnte. Beim Anblick dieser V?gel kann man leicht sehen, dass es sich um eine wirklich sehr gute Qualit?t an Schauwellensittichen handelt, welche nicht um sonst auf Schauen schon oft gekürt wurde.

Um auch einen allgemeinen Eindruck der M?der Zucht zu bekommen, m?chte ich noch ein paar Zeile darüber verfassen. Seine Zuchtanlage l?sst sich wie folgt beschreiben. Er hat beim Bau seines Wohnhauses einen 40 m? gro?en und hellen Raum mit einigen Fenstern eingeplant. Tageslichtlampen, Luftw?scher, 26 Zucht-/ Absetzboxen und eine Voliere bilden seine Ausstattung. Die Fütterung ist auf Grundlage einer Saatenmischung von Versele Lage aufgebaut. Rote Kolbenhirse, Grünfutter, Eifutter, Quellhafer, Vitaminzus?tze von Nekton, Grit, Picksteine und t?glich frisches Wasser runden das Angebot für die V?gel ab.

W?hrend unserem Gespr?ch konnte ich heraush?ren, dass Sven nicht nur Freude am Hobby Schauwellensittichzucht hat. Hier m?chte ich explizit auf den Punkt Wellensittichverkauf eingehen. Aus Gespr?chen mit Züchterkollegen und aus selber gemachten Erfahrungen muss er leider immer wieder feststellen, dass “?ltere” Züchter, welche vor Jahren einmal erfolgreich waren aber schon lange keine Ausstellungserfolge mehr hatten, ihre V?gel noch immer zu vernünftigen Preisen abgeben k?nnen. Er selber hat manchmal das Gefühl, dass einige “K?ufer” nach dem Bekanntheitsgrad und Namen einzelner Züchter gehen und nicht nach den aktuellen Erfolgen, welche aber eine deutlich Aussage hinsichtlich der Qualit?t sein müsste. So kommt es vermehrt vor, dass bei ihm sehr gute Schauv?gel zu “Spottpreisen” angefragt werden. Dass dies nicht realistisch ist, müsste einleuchtend sein.

Nach einem solchen Besuch k?nnte ich noch viel mehr schreiben, was aber den Rahmen sprengen würde. Darum bleibt mir nur zu sagen, dass dieses Treffen wieder sehr Interessant und offen war. Sven, für die weitere Zucht wünsche ich Dir viel Erfolg und weiterhin einen guten Blick für Deine Schauwellensittiche.
Von Timo Harr - 虎皮博物馆 - 虎皮博物馆
 
  评论这张
 
阅读(48)| 评论(0)
推荐 转载

历史上的今天

在LOFTER的更多文章

评论

<#--最新日志,群博日志--> <#--推荐日志--> <#--引用记录--> <#--博主推荐--> <#--随机阅读--> <#--首页推荐--> <#--历史上的今天--> <#--被推荐日志--> <#--上一篇,下一篇--> <#-- 热度 --> <#-- 网易新闻广告 --> <#--右边模块结构--> <#--评论模块结构--> <#--引用模块结构--> <#--博主发起的投票-->
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

页脚

网易公司版权所有 ©1997-2017